Kirchengemeinderat

Pfarrer Jürgen Astfalk, 1. Vorsitzender des KGR

In der Vergangenheit war die Leitung der Gemeinde geprägt durch die Hirtenfunktion des Pfarrers oder der Pfarrerin gegenüber der Gemeinde. Geistliche Leitung durch das Predigtamt war das bestimmende Element. Auf dem Hintergrund von kirchengeschichtlichen und gesellschaftlichen Veränderungsprozessen in den beiden letzten Jahrhunderten ist jedoch ein neues, komplexes Verständnis von Leitung gewachsen, das sich nicht mehr wie früher linear oder hierarchisch vermitteln lässt.