„Wir sagen euch an den lieben Advent …“

Adventsliedersingen mit dem Kindergarten Sandbergnest

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein offenes Advents- und Weihnachtsliedersingen für Familien mit Pfarrer Jürgen Astfalk: Freitag, den 30. 11. 2018 um 17.00 Uhr im Kindergarten Sandbergnest. Alle, die mitsingen wollen, sind dazu herzlich eingeladen.

Advent, Advent …

Adventssingen im Martin-Luther-Saal

Am Mittwoch, den 5. 12. 2018 findet um 17.00 Uhr ein offenes Adventssingen mit traditionellen und neueren Adventsliedern um den Adventskranz im Martin-Luther-Saal statt.

Adventsfenster in der Wehrleshalde

Auch 2018 findet wieder das Adventsfenster statt. Wir treffen uns an den Adventssonntagen um 17:30 Uhr an verschiedenen, adventlich geschmückten Fenstern, um uns besinnlich mit Geschichte, Liedern, Gebet und Punsch oder Glühwein auf die anstehende Weihnachtszeit einzustimmen. Alle sind herzlich in die Wehrleshalde eingeladen. Bitte bringt eine Tasse mit.

Und hier finden die einzelnen Adventsfenster statt:

1.Advent, Sonntag 02.12.2018
Familie Bolsinger mit den Jungbläsern des Posaunenchors, Kolibriweg 3


2. Advent, Sonntag 09.12.2018

Familie Schindler, Kolibriweg 2


3. Advent, Sonntag 16.12.2018
Familie Burgstahler, Nachtigallweg 17


4. Advent, Sonntag 23.12.2018
Familie Neumann, Wehrleshalde 54

Kurrende-Blasen des Posaunenchors

Das Kurrende-Blasen des Posaunenchors Unterrombach ist seit vielen Jahren zur schönen Tradition geworden. Auch dieses Jahr findet das Kurrende-Blasen statt – am 4. Advent, den 23. Dezember 2018. Ab 13.30 Uhr spielt der Posaunenchor Advent- und Weihnachtslieder an verschiedenen Standorten in Unterrombach und Hofherrnweiler.

Das Friedenslicht

Auch in diesem Jahr kommt das Friedenslicht aus Bethlehem nach Aalen. Die Friedenslichtaktion 2018 steht unter dem Motto: „Frieden braucht Vielfalt – zusammen für eine tolerante Gesellschaft“ und findet am Sonntag, den 16. Dezember zum 25. Mal in Deutschland statt. Wer möchte, kann am 4. Advent nach dem 10-Uhr-Gottesdienst in der Christuskirche das Friedenslicht mit nach Hause nehmen. Bitte bringen Sie für den Transport eine Laterne mit.