Einführung des neuen Kirchengemeinderates

Am 4. Advent wurde im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes der neue Kirchengemeinderat eingesetzt.

Die vier "Neuen" leisteten ihr Amtsversprechen, alle bekamen Handbücher zur Arbeit des Gremiums.